Wir suchen gerne auch aus anderen Lehrberufen einen weiteren Mitarbeiter,
den wir gerne über unsere Quereinsteigerausbildung des Fachverbandes aus-
bilden würden.
Wir bieten ein gutes Arbeitsklima, gerechte Bezahlung und ein interessantes Aufgabenfeld
z.T. sehr maschinenlastig mit modernsten Hochfrequenzmaschinen.
Bewerben kostet nichts.

Wir blicken positiv voraus – trotz der aktuellen Pandemie gibt es viel zu tun.
Der Bau bzw. Umbau läuft – wir haben gerade jetzt einen Großauftrag für eine
Kellersanierung in Gronau nach dem „Remmers“-Sytem bekommen.

Eine sehr gute Auslastung führt dazu, dass unsere Kunden mittlerweile etwas
warten müssen – wir bitten um Verständnis.

Jetzt hat ein neuer Auszubildender angefangen – die Ausbildung startet sofort mit 4 Wochen Berufsschule in Gelsenkirchen – hart. Trotzdem ist er voll motiviert. Wir freuen uns, dass er sich für uns entschieden hat – mittlerweile unser 3. Auszubildender.

Gestern einen Super Auftrag eingefahren – im 1. BA ca. 60 lfm Seilsägearbeit bis 1,10 m an einer Bunkerdecke in Bochum.

Nächste Woche beginnen wir mit Kernbohrungen D = 350 mm in einer Gesamttiefe von 2,00 m – das wird spannend – Bilder folgen.